Kategorie-Archiv: Ausland Schaden

Belgien

Welche kosten werden übernommen von der Gegnerische Versicherung?

wen der Unfall in Belgien passiert mit einem Deutschen Fahrzeug.

– Übernimmt die Gegnerische Versicherung keine Anwaltskosten.

– Die Sachverständigenkosten werden übernommen.

,, Der Oberste Gerichtshof durch seinen Entscheid vom 28.02.2002 entschieden, dass die Gutachterkosten zu erstatten sind, selbst wenn es sich um ein einseitiges Gutachten des Geschädigten handelt. Die Versicherungsgesellschaften versuchen nach wie vor, diese Rechtsprechung zu ignorieren, so dass außergerichtliche Erstattung der Gutachterkosten oftmals noch schwierig ist.
Die Kosten eines Gerichtsgutachtens trägt die unterliegende Partei, da es sich hierbei um Gerichtskosten handelt.
Die Kosten der gegnerischen Versicherungsgesellschaft bei einem außergerichtlichen Gutachten trägt in jeden Fall die Versicherung selbst. Sie können dem Geschädigten nicht auferlegt werden. ,,

Fragen?